Jetzt spenden

Das Haus

Der Leithenhof befindet sich derzeit in einer Qualifizierungsmaßnahme. Nach dem Umbau stehen 80 Einzelzimmer, verteilt auf Erdgeschoss und 4 Etagen zur Verfügung, die sich in Wohnbereich I (EG und 1. Etage) und Wohnbereich II (2., 3. und 4. Etage) aufteilen. Angeschlossen sind 35 Seniorenwohnungen und eine Tagespflege-Einrichtung mit 12 Gästen.

Im Erdgeschoss befinden sich eine großzügige Eingangshalle und der Speisesaal, eine Kapelle und ein angrenzender Mehrzweckraum mit gemütlicher Kaminecke, der für Veranstaltungen aller Art genutzt werden kann, z. B. für Filmvorführungen, Konzerte und vieles mehr.
Im Untergeschoss befinden sich ein weiterer großzügiger Gruppenraum, ein Konferenzraum und ein Friseurraum. Um das Haus herum lädt ein weitläufiges parkähnliches Außengelände mit dem Herrenhaus des Meierhofes, dem Teich mit einer historischen Mühle und altem Baumbestand zu Spaziergängen ein. Alle Räumlichkeiten können, je nach Verfügbarkeit, auch für private Feiern der Bewohner genutzt werden. 

Kurzzeitpflege

Ein zusätzliches Angebot unseres Hauses ist die Kurzzeitpflege - ein Angebot an Menschen, deren Angehörige vorübergehend der häuslichen Pflege nicht nachkommen können. Bis zu 5 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Seniorenwohnungen

Die Bewohner der Seniorenwohnungen können den Mittagstisch im Haus nutzen und die Treppenhaus- und Gartenreinigung werden vom Leithenhof übernommen. Sollte pflegerische Versorgung notwendig sein, so müssen die Bewohner einen mobilen Pflegedienst beauftragen. Es handelt sich hier nicht um betreutes Wohnen im klassischen Sinn.

Impressionen aus unserem Haus